Veranstaltungen

 
Bildschirmfoto 2017-04-30 um 14.33.14

Coaching mit Co-Coach Pferd

 

Bei einem Coaching mit Pferd, dient der tierische Partner als Reflexionsmedium. Wie bei einem “normalen” Coaching steht dabei eine individuelle Fragestellung im Mittelpunkt.

Warum funktioniert das (besser)?  Oder: Bist du bereit für den Spiegel der Pferde?

Für den Teilnehmer ist ein Coaching mit Pferd aus zwei Perspektiven nachhaltiger und zielführender:
Verlassen der Komfortzone “Büro”: Durch den Umgang mit dem Tier, der Geruch im Stall und der Sand unter den Füßen befindet sich der Teilnehmer außerhalb seiner Komfortzone. Wenn Menschen ihre Komfortzone verlassen, greifen sie auf Handlungs-, Denk-, und Wahrnehmungsmuster zurück, die sie sich ihr Leben lang antrainiert haben und mit denen sie sich am Wohlsten fühlen. Diese können eigene Stärken unterstützen, aber eben auch ungeahnte Potentiale hemmen. Diese gilt es im Coaching aufzudecken und zu reflektieren. Ein Coaching mit Pferd stellt daher eine effizientere Alternative zum herkömmlichen Seminarraum dar.

 

Das Pferd verfügt über zwei wesentliche Eigenschaften, die ein Coaching mit Pferd zu einem nachhaltigen Erfolg machen. Als Fluchttier ist es darauf angewiesen, kleinste Hinweise auf Gefahren wahrzunehmen. Dadurch nehmen sie eben auch jeden minimalen Hinweis bei Menschen wahr und reagieren darauf unmittelbar, ohne Projektionen, von denen sich ein menschlicher Coach nicht freisprechen kann. Das Pferd selbst strebt keine Ziele für den Teilnehmer an, sondern ist primär darauf bedacht, sein eigenes Wohl zu erhalten. Als Herdentier ist es das Pferd gewohnt, sich in einer sozialen Struktur einzufügen, daher verfügt es über ein tiefes Verständnis für gruppendynamische Prozesse und ist daher Meister der nonverbalen Kommunikation und verfügt über die Sensibilität für die Auswahl von Führungspersönlichkeiten. Innerhalb von Sekunden entscheiden sie: „Führe ich? Oder führst du?“ Wer sich diesem Feedback öffnet, wird mit klaren Selbsterkenntnissen und konkreten Handlungsperspektiven belohnt.

 

Welche Angebote gibt es?

Ein Coaching kann als in Form eines Einzelcoachings oder eines Teamcoachings gebucht werden. Ein Coaching mit Pferd kann individuell mit verschiedenen Themen verbunden werden:

 

  • Selbstführung und Führung System Mensch
  • Kommunikation
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Konfliktbearbeitung
  • Berufliche oder private Veränderungen
  • Teamentwicklung

 

Im Coaching mit Co-Coach Pferd wird kein Vorwissen über Pferde benötigt, die praktischen Übungen finden ausschließlich am Boden statt und es wird nicht geritten.

Bei Fragen rund um das Seminar kontaktieren Sie uns: office@sandra-eckhardt.de

 

 

Haben Sie Interesse an diesem Angebot, dann nutzen Sie das folgende Kontaktformular oder vereinbaren Sie telefonisch ein persönliches Gespräch mit uns.

 

Seminar

Firma

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie hiermit.