Side Menu

Veranstaltungen

  • Mit Selbstcoaching erfolgreich sein
    • 23/05/2024
    • Schauenburg
  • Vermitteln im Konflikt
    • 06/06/2024
    • Schauenburg
  •  

    Blog

    🧡-lich Willkommen im SE C+ Team!

    Neue Assistenz bei Sandra Eckhardt Coaching plus.

    Wir begrĂĽĂźen bei uns im Team Steffi Wolke.

    Beide unterstützen unser Team im Office, stehen Sandra Eckhardt als persönliche Assistenz zur Seite und sind für unsere Kunden Ansprechpartnerinnen, sowohl am Telefon als auch im Schulungszentrum in Schauenburg.

    Nachstehend stellen sie sich Ihnen noch einmal persönlich vor.

    Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

     

     

    Hallo,

    ich bin Steffi Wolke, 25 Jahre alt und habe im Oktober mein erstes Staatsexamen (Gymnasiales Lehramt) an der Universität in Kassel absolviert. Ich bin seit November neu hier im Büro. Aktuell schließe ich an der Uni in Kassel noch mein drittes Schulfach Sport ab. Neben dem Studium arbeite ich jetzt als Werksstudentin bei SEC+. Ich hoffe, dass ich hier viele neue Erfahrungen im Coaching Bereich sammeln werde, die mir später in der Schule weiterhelfen. Außerdem freue ich mich auf viele neue Herausforderungen in den kommenden Wochen und bin froh, neben der Schule, einen anderen neuen Arbeitsbereich kennenzulernen.

     

     

     

     

     

     

    „Wer immer nur macht, was er schon kennt, bleibt immer das, was er schon ist“ (Henry Ford)

    Mein Name ist Daria Lohr und ich bin 21 Jahre alt. Ich studiere aktuell im 7. Semester Psychologie an der Philipps-Universität Marburg. Ich habe letztes Jahr bereits ein 6 – wöchiges Praktikum bei Sandra Eckhardt Coaching Plus absolviert, was mich in vielfä

    ltiger Weise weitergebracht hat. Weshalb, als ich das Jobgesuch von Sandra Eckardt Coaching Plus gesehen habe, direkt begeistert war mich neuen Herausforderungen zu stellen. Ich bin ein sehr neugieriger und offener Mensch und freue mich auf viele neue Erfahrungen in den unterschiedlichen Bereichen, die das Berufsfeld mit sich bringt. Besonders freue ich mich auf die Vielfältigkeit der Unternehmen und Persönlichkeiten, sowie die abwechslungsreiche Arbeit im Team. Durch meine Vertiefung in klinischer Psychologie im Studium bietet sich mir eine gute Chance die beiden Bereiche der Psychologie miteinander zu verknüpfen, Parallelen zu entdecken und in beiden Bereichen mich weiterzubilden. Ich freue mich auf die erneute Zusammenarbeit und die spannenden Einblicke in das Unternehmen. 

     

    Frau Reifenhausen hat das Unternehmen verlassen und steht Ihnen nicht mehr als Ansprechpartnerin zur verfĂĽgung. Wir bedanken uns fĂĽr die Zusammenarbeit und wĂĽnschen Ihr alles gute fĂĽr die berufliche und private Zukunft.

    16