Veranstaltungen

 

Zertifizierungen & Qualifizierungen

weiterbildung-hessen-ev

Weiterbildung Hessen e.V.

 

Seit 2016 tragen wir das Gütesiegel ‚Geprüfte Weiterbildungseinrichtung‘ und sind damit Mitglied der ‚Weiterbildung Hessen e.V.´. Der Verein wurde 2003 von 50 hessischen Weiterbildungseinrichtungen mit Unterstützung des hessischen Wirtschaftsministeriums gegründet, um eine hohe Qualität in der Weiterbildung zu fördern. Heute gehören ihm über 300 hessische Einrichtungen der allgemeinen, beruflichen und politischen Bildung an.

eca

ECA

 

Durch die European Coaching Association e.V., dem Berufsverband der Coaches in Europa, wurde ich als ECA-Coach qualifiziert und zertifiziert. Seit 1994 verpflichten sich die Mitglieder des Verbandes den hohen qualitativen und ethischen Anforderungen des ECA Berufsbildes.

persolog

Persolog

 

Seit 2015 bin ich zertifizierte und qualifizierte Persolog Trainerin. Das persolog® Persönlichkeits-Modell ist ein international anerkanntes Instrument und Produkt zur Persönlichkeitsentwicklung, welches es ermöglicht an der an der Persönlichkeit des Menschen zu arbeiten und gezielt auf die Anforderungen und einhergehende Schlüsselqualifikationen des Arbeitsplatzes einzugehen.

dvnlp

DVNLP

 

Als NLP Coach bin ich durch den ‚Deutschen Verband für Neuro-Linguistisches Programmieren e.V. zertifiziert und qualifiziert. Mit rund 1.900 Mitgliedern (Stand: 01/2015) ist er der zweitgrößte Verband in der deutschen Weiterbildungslandschaft und der größte NLP-Verband in Europa.

asp

Sportpsychologie asp.

 

Durch die Weiterbildung der ‚Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie‘ kurz ‚asp‘ bin ich als Sportpsychologische Expertin zertifiziert und qualifiziert. Ziel der Gesellschaft ist die Förderung und Weiterentwicklung der Sportpsychologie in Forschung, Lehre und in den Anwendungsfeldern des Leistungs-, Breiten- und Gesundheitssports.

Heilpraktiker

 

Ab dem 01.10.2015 bin ich offiziell als Psychologische Heilpraktikerin lizensiert. Für Sie hat das den Vorteil, dass meine Beratungsleistungen ggf. von Ihrer Krankenkasse übernommen werden können. Weitere Informationen dazu finden Sie unter: http://www.heilpraktiker.org/haeufige-fragen