Veranstaltungen

 
Profil_Vera_Gramann_200x300px

Vera Gramann

Empathie ist das Herzstück in meiner Arbeit”

Seit mehr als 15 Jahren beschäftige ich mich in meiner Arbeit mit den Themen Konfliktentstehung, Konfliktbearbeitung und besonders intensiv mit dem Prozess der Mediation. Konflikte sind geprägt durch individuelle Perspektiven, Erlebnisse und Erfahrungen. Diese durch aktives Zuhören zu verstehen, ist ein zentrales Anliegen meiner Arbeit.

 

Meine Fähigkeit in Konfliktsituationen Verständnis für die unterschiedlichen Perspektiven entwickeln zu können, ist ebenso wichtig, wie diese Bereitschaft in den Konfliktparteien zu beleben. Die Grundhaltung in meiner Arbeit ist geprägt durch Akzeptanz, Anerkennung und Wertschätzung gegenüber meinen Kunden. Mein Humor ist oft ein Türöffner zu den Herzen der Menschen und ermöglicht mir nicht selten den Zugang zu den tieferliegenden Interessen und Bedürfnissen. Mich interessieren vor allem die Fragen: Was sind die Interessen und Bedürfnisse und warum sind diese wichtig?
Daher gebe ich keine Lösungen vor, sondern erarbeite diese mit eigenverantwortlichen Individuen. Meine jahrelange professionelle Erfahrung im Umgang mit Menschen hat mir gezeigt, dass Strukturen für eine konstruktive Zielerreichung eine große Rolle spielen.

 

Es ist mir wichtig Authentizität zu bewahren, mir treu zu bleiben und mit der mir eigenen Art auf Menschen zuzugehen. Dies gilt sowohl für mein privates als auch mein berufliches Leben.

 

Durch meine Ausbildungen konnte ich im Laufe meines Lebens mein ureigenes Interesse an den Menschen zum Beruf machen – ich bin in der glücklichen Lage Beruf und Berufung vereint zu haben. Ich stelle meinen Klienten mit Freude meine Fähigkeiten zur Verfügung, um Möglichkeiten zu schaffen, wieder miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Im Team von Sandra Eckhardt Coaching plus sehe ich meine Vorstellungen von guter Arbeit verwirklicht und bin stolz darauf dabei zu sein.